STYRIAN IRON TRAIL

Der "Styrian Iron Trail" lässt Wanderer in 10 Etappen die Region Erzberg Leoben erwandern. Der Weg führt auf 200 Kilometern und 9000 Höhenmeten durch die 14 Gemeinden der Abenteuer- und Sportregion. Am Trail werden landschaftliche Schönheiten mit montanhistorischen Besonderheiten verbunden.

Wanderung im Überblick

Dauer: 10 Tage – 66 Stunden Gehzeit

Schwierigkeitsgrad: von leicht bis schwer – alles mit dabei

Die Schwierigkeit lässt sich gut in 3 Bereiche einteilen, sodass für jedes Konditionslevel etwas dabei ist: 

  1. Die ersten drei Etappen von St. Michael bis Wald am Schoberpaß werden als gemütliches Einwandern verstanden.

  2. Ab der vierten Etappe erwarten den Weitwanderer anspruchsvollere Bergetappen. 

  3. Die letzten Etappen bieten einen schönen Abschluss über Trofaiach, das Himberger Eck und die Mugel bis nach Leoben.

Jahreszeit: Alle Etappen sind von Mai bis Oktober gut begehbar, wobei von 15. September bis 15. Oktober die Etappen 6 und 7 (Sonnschienhütte geschlossen) aufgrund der Jagdsperre zu umgehen sind. 

Öffentliche Anreise

Der Startpunkt in St. Micheal kann ganz bequem und klimafreundlich mit dem Zug erreicht werden. 

© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!